Single Blog Title

This is a single blog caption

Spielbericht Leonberg Alligators vs. Offenburg Miners

Berg- und Talfahrt der MINERS – die Woche der Erkenntnisse für die Offenburg MINERS 

 

Innerhalb einer Woche erlebten die Offenburg MINERS eine wahre Berg- und Talfahrt. Am 04.05. traten die Bergleute beim haushohen Favoriten in Leonberg an und mussten wie bereits erwähnt – eine deutliche Schlappe einstecken, die in der Höhe alles andere als berechtigt war. Dass es ein spannendes Spiel werden würde, war allen Beteiligten von Anfang an klar und so wurde die Mannschaft immer wieder auf den Gegner eingestellt und mit Informationen versorgt. Doch an diesem kalten regnerischen Samstagnachmittag mussten selbst die Coaches der MINERS zugeben, dass sie so etwas bisher noch nicht erlebt hatten. Das man im sportlichen Wettkampf immer wieder mal über die Stränge schlägt, dass kennt man in Offenburg zu genüge. Doch das man sogar vor Beginn des Spiels von den gegnerischen Coaches regelrecht verhöhnt wird, das hat man in der Form bisher noch nicht gesehen. Wenn es der Plan des Gegners war, so muss man zugeben, hat er doch Wirkung gezeigt, denn die Offenburger zeigten sich durchaus beeindruckt und spielten entsprechend. Das zeigte sich recht schnell in einer Führung der Leonberger und führte dazu, dass trotz zwischenzeitlichem Verkürzen, dieser Vorsprung nicht wieder abgegeben wurde. Das am Ende ein 62 : 22 für Leonberg zu Buche stand und es trotz der deutlichen Überlegenheit zu verbalen Scharmützeln kam, spricht eine eigene Sprache – und zeigt, wie emotionsgeladen diese Spiel gespielt wurde.